Yoga Live-Seminare

Einen Tag im Geiste des Yoga zu verbringen lässt die Gedanken und Gefühle zur Ruhe kommen. Dabei erhalten wir klare Erkenntnis darüber, was (uns) wirklich wichtig ist.

Den Puls des eigenen Herzens fühlen. Ruhe im Inneren, Ruhe im Äußeren. Wieder Atem holen lernen, das ist es.  Christian Morgenstern

DURCHATMEN

PRANAYAMA ist mehr als atmen

TERMIN: Samstag, 11. Juni 2022

ORT: Haus am Turm, Am Turm 7, 45239 Essen

Uhrzeit: 10.00 Uhr - ca. 16.00 Uhr

Es wird Zeit, die vielen Monate der Unsicherheit und der Einschränkung hinter uns zu lassen und einen Tag des frohen Miteinanders im Geist des Yoga zu erleben. Dabei kommt unser Körper zur Ruhe und unser Gemüt findet zurück zu seiner positiven Grundhaltung.

Im Fokus dieses Yoga-Tages steht der Atem. Die Art wie wir atmen, hat großen Einfluss auf unsere Gesundheit und unsere Stimmung. Studien belegen die Auswirkung auf unser Nervensystem, auf Gedanken und Gefühle.

Wir entwickeln ein Bewusstsein für den eigenen Atemfluss und entdecken ihn als ein wunderbares Mittel, um mit uns selbst in Kontakt zu kommen. Spannungen auf allen Ebenen unserer Person können sich auflösen.

Inhalte des Yogatages:

  • PRANAYAMA - Praxis 
  • Klassische Yogaschriften mit Bezug auf unser Leben
  • Körper-Übungen / asana
  • Entspannungs- und Selbstwahrnehmungsübungen
  • Spaß und Austausch miteinander
  • Erholsame Zeiten des Alleinseins
  • Ein gutes vegetarisches Mittagessen (Wünsche werden berücksichtigt)

Im Haus am Turm erwartet uns neben Ruhe und einer freundliche Atmosphäre ein lichtdurchfluteter Yogaraum. Ein wunderbarer Garten lädt uns ein zum Verweilen

Leitung: Friederike Ishorst Yogalehrerin BDY/EYU

Seminargebühr: 75,00 € (inkl. Mittagessen)

Wenn Sie Fragen haben oder Informationen brauchen, bitte rufen Sie an: Friederike Ishorst Tel. 02054 / 85225 oder mobil 0151 / 15540232