Workshops Online

Yoga Bücher

Die philosophische Yogalehre

Auf der Grundlage der klassischer Yogaschriften sind 3 Online-Seminare geplant, mit dem Ziel der persönlichen Erkenntnis und der nachhaltigen Lebenshilfe.

 

Es kommt nicht so sehr darauf an, was wir tun, sondern wie wir es tun. Tun wir etwas mit Achtsamkeit, wird es zur Meditation.               Thich Nhat Hanh

Dienstag, 5. Juli 2022

18.30 – 20.00 Uhr

Buddha

Der Weg zur heilen Mitte - die Lehre der Kosha

Fünf vergängliche Hüllen umschließen unsere heile Mitte. Wie immer die Hüllen auch sind, die Mitte bleibt, die Mitte bleibt unberührt.                   Taittiriya-Upanischad

Die Upanischaden sind grundlegende Quellentexte für Yoga und für das Verständnis von Spirituatlität.

Besonders die Taittiriya-Upanischad schenkt uns Einblicke in eine bewusste Lebensführung und erklärt uns auf wunderbare Weise die Beschaffenheit unseres Wesens. Hier werden 5 Hüllen (koshas) beschrieben, die das Selbst, die heile Mitte umhüllen.

  • Wie können wir uns mit dieser heilen Mitte verbinden?
  • Wie zeigen sich die einzelnen Hüllen?
  • Können wir Einfluss nehmen auf die Gesundheit der einzelnen Hüllen?

Dienstag, 19. Juli 2022

18.30 - 20.00 Uhr

Yoga + Ayurveda - ein ganz persönlicher Weg

AYURVEDA, das Wissen vom (langen) Leben ist eins der ältesten Gesundheitssysteme der Welt. Dieses ganzheitliche Heilsystem ermittelt neben der Ernährungskunde auch den Lebensrhythmus, die gesunde Lebensführung und die geistige Ausgeglichenheit des Menschen zur Erhaltung der Gesundheit.


Freitag, 25. März 2022

18.30 – 20.00 Uhr

Mein Atem - innere Freiheit und Ruhe

PRANA, die Lebenskraft wird vom Atem getragen. Sie ist die Energie, die alles durchdringt, das Allergrößte genauso wie das Allerkleinste. All unser Tun hat Einfluss auf unseren Prana-Haushalt.

Pranayama ist die Kunst, den Atem und damit die Lebenskraft zu lenken. Es ist eine Technik, die für eine tiefgehende Reinigung auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene sorgt.


Yoga Zeichen in Sanskrit
Gebühr: 30.00 EUR pro Seminar 
Bei Buchung der 3 aufeinander aufbauenden Seminare reduziert sich die Gebühr auf 75.00 EUR

Leitung und Durchführung:  Friederike Ishorst

Gerne berate ich Sie persönlich:

Telefon: 02054 / 85225

Mobil: 0151 / 15540232

Email: ishorst@yogaschule-kettwig.de