Workshops

Yoga Bücher

Workshops sind kleine Auszeiten mit verschiedenen Schwerpunkten.

Manchmal brauchen wir

  • Zeit für uns selbst
  • Zeit zum Durchatmen
  • Zeit zum Wohlfühlen
  • Zeit für neue Impulse
  • Zeit dafür, unser Wissen zu vertiefen

Zeige mir nicht wie ich auf dem Kopf stehen kann - sondern zeige mir wie ich fest auf meinen Füßen im Leben stehen kann.

Dienstag, 13. Juli 2021

18.00 – 19.30 Uhr

Buddha

DIE BEDEUTUNG DES MANTRAS als Meditationsweg

Vom äußeren (gesungenen) Mantra zum inneren (im Herzen wiederholten) Mantra. 

Durch mantrische Wiederholung eines Wortes oder eines Satzes im Rhythmus des Atems, gelangen wir zur Herzensruhe. In dieser Ruhe finden wir uns selbst. Das innere Mantra ist ein Werkzeug der Achtsamkeit, durch das wir Kraft, Klarheit, Entspannung und Selbsterkenntnis gewinnen.

Die äußeren Mantras werden gesungen von der Sängerin Gudrun Binger.


Dienstag, 20. Juli 2021

18.00 - 19.30 Uhr

PRATYAHARA– Vertiefung in das innere Bewusstsein

Die Sinne nach innen richten

Das nach-innen-Lenken der Aufmerksamkeit führt zur Vertiefung in das eigene Bewusstsein. Pratyahara als 5. Stufe des 8-stufigen Weges des Patanjali führt dazu, dass das Denken weniger abgelenkt wird und sich ohne Mühe nach innen richten kann.



Yoga Zeichen in Sanskrit
Gebühr: 20.00 EUR / pro Workshop

Leitung und Durchführung:  Friederike Ishorst

Gerne berate ich Sie persönlich:

Telefon: 02054 / 85225

Mobil: 0151 / 15540232

Email: ishorst@yogaschule-kettwig.de