Yoga Meditation

Die Meditation ist die historisch älteste Praxis des Yoga und geht weit über das körperliche Üben hinaus. Das Ziel ist es die Gedanken und Gefühle zur Ruhe kommen zu lassen. In der Stille erhalten wir eine klare Erkenntnis darüber, was  (uns) wirklich wichtig ist.

Von Zeit zu Zeit sollten wir eine Rast einlegen und warten bis unsere Seele uns wieder eingeholt hat. Indianische Weisheit

Zeit für Yoga – Zeit für DICH

Termin

Wenn wir uns einen Tag Zeit für uns selbst nehmen, kommt unser Körper und unser Gemüt zur Ruhe. Herz und Geist erfahren einen Zustand aufmerksamer Stille und wir lauschen unserer eigenen inneren Wahrheit. 

Durch Atemachtsamkeit und Meditation und ruhige Zeiten des Alleinseins kommen wir uns Schritt für Schritt näher und erkennen Zusammenhänge unserer Lebenssituation. Impulse aus traditionellen Yoga-Weisheitsschriften verstärken diesen positiven Effekt.  Daraus ergibt sich für uns die Möglichkeit uns auf das Wesentliche auszurichten. Dies ist gerade in Corona-Zeiten besonders wichtig. Wir brauchen neue positive Impulse, die uns zurückführen zu uns selbst und uns Angst und Unsicherheit nehmen.

Inhalte des Retreats:

  • PRANA-dharana (Atemachtsamkeit und Atem-Meditation)
  • Schulung der inneren und äußeren Wahrnehmung
  • Körper-Übungen / asana
  • Entspannungs- und Selbstwahrnehmungsübungen
  • Referate und Anregungen auf der Grundlage der Bhagavad-Gita
  • Yoga-Meditation

Zur Unterstützung der inneren Stille verbringen wir den Samstagmorgen im Schweigen.

Leitung: Friederike Ishorst Yogalehrerin BDY/EYU

Seminargebühr: 120,00 €

Kurs-ID 20190322-1096969: Dieser Yoga-Kompakt-Kurs wurde von der ZPP, Zentrale Prüfstelle Prävention geprüft und zertifiziert und kann von den Krankenkassen bezuschusst werden.

Wenn Sie Fragen haben oder Informationen brauchen, bitte rufen Sie an: Friederike Ishorst Tel. 02054 / 85225 oder mobil 0151 / 15540232