Kursbeschreibung

HATHA-YOGA QUELLE INNERER KRAFT

Im Mittelpunkt dieser Kurse steht das Üben klassischer Yoga-âsanas. Durch die Kombination von kraftvollem Halten und dynamischen Bewegungsabläufen wird Ihr Körper gestärkt und flexibler. Insbesondere die Rückenmuskulatur wird gekräftigt und ermöglicht so die Aufrichtung der Wirbelsäule - eines der wichtigen Ziele im Yoga. Mit einer aufgerichteten Wirbelsäule verbessert sich nicht nur Ihre äußere, körperliche Haltung, auch Ihre innere, geistige Haltung wird gestärkt und eine positive Lebenseinstellung gefördert.

LEBEN IN BALANCE UND WOHLBEFINDEN

Ein ruhiger Atem ist Voraussetzung für körperliches und geistiges Wohlbefinden, allerdings atmen wir im Alltag meist kurz und unregelmäßig. So ist der Atem in dieser Yogapraxis zentral. Sie lernen einfache Körperbewegungen im Einklang mit dem Atem auszuführen und spüren wie Körper und Geist zur Ruhe kommen. Die bewusste Atmung im Zusammenspiel mit harmonischen Bewegungen führt zu angenehmer Entspannung auf allen Ebenen und schenkt neue Energie für den Alltag.

ENTSPANNT DURCH DIE GOLDENEN JAHRE

Dieser Kurs richtet sich speziell an Frauen in den goldenen Jahren ihres Lebens. Auf die Teilnehmerinnen abgestimmte Übungen fördern sanft Beweglichkeit, Kraft und ganzheitliches Wohlbefinden. Das Üben hält Ihren Körper gesund und beweglich. Ihr Geist bleibt frisch und klar, denn Yoga öffnet den Blick für die Schönheit und Ausgeglichenheit der späten Lebensjahre.

Yoga Sanskrit Zeichen
Klangschale